Bayerischer Abend auf der grünen Woche Die Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Königssee wurde von der BayWA AG eingeladen, den Bayerischen Abend auf der grünen Woche in Berlin musikalisch zu umrahmen. Dieser Einladung kam die Musikkapelle gerne nach und reiste mit 45 Musikantinnen und Musikanten nach Berlin. Zu unserer Aufgabe gehörte der musikalische Einzug  in die Messehalle „ErlebnisBauernhof“, in der die BayWa Aussteller ist. Im Anschluss folgte ein Standkonzert mit traditioneller Blasmusik. Den weiteren Abend gestalteten die „Steirische Streich“ und die Show- und Oktoberfestband „take 5“. Moderiert wurde der Bayerische Abend der BayWa Stiftung durch den bekannten ORF-Moderator Phillip Meikl. Interessant war, dass die gesamte Feier mit über 1.500 Gästen in der Messehalle „ErlebnisBauernhof“ stattfand. Hier waren neben Traktoren, Mähdreschern, Melkanlagen auch Kühe, Schweine und Küken vertreten, alles was zu einem Bauerhof gehört. Vielleicht verhalf gerade dieses Ambiente dazu,  dass dieser stimmungsvolle Abend mit reichhaltigem Buffet zu einem unvergesslichen Abend wurde. Nach einer kurzen Nacht nutzten wir den folgenden Tag für eine Stadtrundfahrt, besichtigten den legendären Grenzübergang Check Point Charlie und das Brandenburger Tor. Ein Besuch des Reichstagsgebäudes mit der Glaskuppel sowie eine Führung durch den Plenarsaal des Deutschen Bundestages durften nicht fehlen. Den zweiten Tag rundete ein gemeinsames Abendessen in einer Brauereigaststätte in Berlin ab. Am nächsten Morgen verließen wir die Bundeshauptstadt wieder und alle waren von dem erfolgreichen Wochenende mehr als begeistert. 
Freiwillige Feuerwehr Königssee
Musikkapelle
Bayerischer Abend auf der grünen Woche Bayerischer Abend auf der grünen Woche Bayerischer Abend auf der grünen Woche
Die Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Königssee auf dem Oktoberfest Auch 2011 war die Musikkapelle wieder eingeladen, auf der Wiesn in München beim Trachtenumzug zu spielen. Die Musiker machten sich am Sonntag früh auf den Weg nach München, spielten dann beim Musikumzug und beendeten den Tag im Bierzelt auf der Wiesn. Anbei das aktuelle Gruppenfoto der Wiesn 2011. Alle freuen sich auf eine Wiederholung nächstes Jahr.
Wiesnbesuch 2011
Vom Neujahrsempfang in Berchtesgaden auf die Grüne Woche nach Berlin (F.G.) Die Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Königssee hat eine ereignis- und erlebnisreiche Woche hinter sich. Nachdem die „Feuerwehrkapelle“ den diesjährigen Neujahrsempfang im Kurhaus in Berchtesgaden musikalisch umrahmen durfte, ging es am vergangenen Donnerstag um 23.00 Uhr mit dem Bus Richtung Berlin. 35 Musikerinnen und Musiker folgten der Einladung der BayWa AG, den bayerischen Abend auf der Grünen Woche mitzugestalten. Keiner der Musiker wird wohl den Moment vergessen, als die Kapelle nach der Anmoderation durch Markus Othmer, in die Messehalle 3.1 mit einem Marsch einzog. Die rund 3.000 Besucher empfingen die Musikkapelle stehend und mit lautem Applaus. Nach dem eineinhalbstündigen Auftritt war noch für alle Gelegenheit, die Veranstaltung ausgiebig zu genießen. Den Samstag nutzten die Musikanten um Potsdam zu besichtigen und mehr über die Geschichte Berlins zu erfahren. Tags darauf ging es nach dem Frühstück wieder in Richtung Heimat. Alle waren nach der Ankunft sichtlich erschöpft, aber um viele schöne und unvergessliche Eindrücke reicher.
Grüne Woche in Berlin 2014 Grüne Woche in Berlin 2014 Grüne Woche in Berlin 2014 Grüne Woche in Berlin 2014
Musikkapelle der FFW Königssee am Oktoberfest 2014 Der Trommlerzug und die Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Königssee wurden, wie in den vergangenen Jahren,  von der BayWA AG eingeladen und führten den Werbeblock des traditionellen Trachten- und Schützenzuges zum Oktoberfest an. Nach dem gelungenen Umzug ging es in Festzelt wo sich alle auf eine Wiesn Maß freuten.
Oktoberfest 2014